Börseneinführungen von Tochtergesellschaften: Eine by Wilm Langenbach PDF

February 14, 2018 | Management | By admin | 0 Comments

By Wilm Langenbach

ISBN-10: 3322852156

ISBN-13: 9783322852151

ISBN-10: 3824473828

ISBN-13: 9783824473823

Kapitalmärkte, die im Zuge von Shareholder worth und Globalisierung auch in Deutschland zunehmend an Bedeutung gewinnen, bewirken eine permanente externe Rationalitätssicherung. Eine shape der stärkeren Kapitalmarktorientierung von Unternehmen ist die Börseneinführung von Tochtergesellschaften.

Wilm Langenbach entwickelt einen konzeptionellen Rahmen zur Beurteilung der Rationalitätssicherungsmöglichkeiten externer Märkte. Darauf aufbauend überprüft er den Einfluss der Börseneinführungen von Tochtergesellschaften auf die Rationalität der Unternehmensführung konzeptionell und empirisch. Es wird deutlich, dass Börseneinführungen von Tochtergesellschaften auch in Deutschland wertsteigernd eingesetzt werden können, wenn zentrale Auswahl- und Gestaltungskriterien beachtet werden, dass sie aber in der Vergangenheit oft wertvernichtend wirkten, weil diese Kriterien nicht beachtet wurden.

Show description

Read or Download Börseneinführungen von Tochtergesellschaften: Eine konzeptionelle und empirische Analyse zur Optimierung der Rationalitätssicherung durch Märkte PDF

Similar management books

David Feinleib's Big Data Bootcamp: What Managers Need to Know to Profit from PDF

Traders and expertise specialists have known as substantial facts essentially the most vital developments to return alongside in many years. colossal info Bootcamp explains what tremendous information is and the way you should use it on your corporation to turn into one in every of tomorrow’s industry leaders. alongside the way in which, it explains the very most modern applied sciences, businesses, and developments.

New PDF release: The Internal Management of United Nations Organizations: The

This well timed ebook studies key administration parts of United international locations companies now less than assault: the political choice of govt heads, the function of inspection our bodies, the monetary obstacle, fees of corruption and fraud, the 'overpaid' employees, intercourse discrimination within the secretariats, the effect of the executive Tribunals' decisions.

Extra info for Börseneinführungen von Tochtergesellschaften: Eine konzeptionelle und empirische Analyse zur Optimierung der Rationalitätssicherung durch Märkte

Example text

1m ersten Abschnitt des zweiten Kapitels wird die Grundkonzeption des Controllings als Sicherung der Rationalitllt der Fiihrung vorgestellt. Controlling wird als Fiihrungsunterstiltzung verstanden. Aus diesem Grund sind die Fiihrung und der Ftlhrungsproze8 die Ausgangsbasis fUr die Analyse. Der FiihrungsprozeB dient insbesondere der Strukturierung der Analyse. So werden die potentiellen Rationalitatsengpasse entlang der verschiedenen Phasen des Fiihrungsprozesses analysiert. Wenn das Controlling als Rationalitlltssicherung verstanden wird, so ist im zweiten Schritt zu kliiren, was Rationalitllt bedeutet und wann eine Fiihrungshandlung bzw.

Hierbei wird zwischen der Rationalitlit der Handlung und der Rationalitlitsmessung unterschieden. Die Rationalitlitsmessung ist der erste Schritt zur Rationalitlitssicherung, die noch die Einleitung von Korrekturmal3nahmen umfassen soli. Beziiglich der Rationalitlit einer Handlung eines Akteurs sind drei Fragen zu stellen: 1. Was soil rational gestaltet werden (Rationalitlltsobjekt)? Sollte das Ergebnis oder der ProzeB der Handlung rational sein? Aus betriebswirtschaftlicher Perspektive kann diese Sicht noch erweitert werden: Sollte der Output, der ProzeB oder der Input rational gestaltet werden?

Das liel ist die Rationalitat und die Mittel sind die Rationalitatssicherungsansatze zur Vermeidung von Rationalitatsengpassen. 1m Rationalitatssicherungsansatz des Controllings wird das liel der Fiihrung als ,,lweckrationalitat, deren Eigenschaft, die Begriindbarkeit, stets auf eine Handlungstragermehrheit bezogen ist"36, bezeichnet. Unklar bleibt jedoch, was und wer bis zu welchem Grad rational sein solI sowie insbesondere wie die Rationalitat festgestellt werden kann. Der Hinweis der Begriindbarkeit ist hierflir zu knapp.

Download PDF sample

Börseneinführungen von Tochtergesellschaften: Eine konzeptionelle und empirische Analyse zur Optimierung der Rationalitätssicherung durch Märkte by Wilm Langenbach


by David
4.4

Rated 4.43 of 5 – based on 27 votes